Mein Name ist Katrin Bücker, ich bin 45 Jahre alt und lebe mit meiner Familie in Hünxe.

Für uns war immer klar, daß irgendwann auf jeden Fall ein Hund mit zur Familie gehören sollte. Nach reiflicher Überlegung haben wir uns dann für einen Labrador Retriever entschieden und im Juli 2003 war es dann endlich soweit: Fly, ein acht Wochen alter, schwarzer Rüde aus Arbeitslinien zog bei uns ein!

Entsprechend seinen Veranlagungen  als Jagdhund hat uns schnell das Dummy- und Jagdvirus ergriffen. Apportieren, also das Zurückbringen von geschossenem Wild bei der Jagd, ist die große Leidenschaft des Labrador Retrievers. Bei der Dummyarbeit wird die Jagd mit Dummies, also Leinensäckchen, nachgestellt.

Durch Fly bin ich dann auch auf mein zweites Hobby gekommen: Das Fotografieren… Ich habe immer schon sehr gerne fotografiert. Vor einigen Jahren habe ich dann endlich meine erste digitale Spiegelreflexkamera, eine Pentax, bekommen. Mittlerweile fotografiere ich mit der Canon EOS 7D und habe wirklich viel Freude damit!

 

 

über mich…
Markiert in: